Copyright 2021 - SV Rot-Weiß Radheim e.V.

Sieg im ersten Heimspiel

Einen perfekten Start in die Saison legte die Reserve der SG Mosbach/Radheim hin. Nachdem das erste Spiel auswärts gegen die SpVgg Groß-Umstadt II gewonnen wurde, konnte auch das erste Heimspiel erfolgreich gestaltet werden.

 

Gegen die dritte Mannschaft von Germania Ober-Roden erkämpfte sich die SG einen 3:1 Heimerfolg.

 

Von Beginn an konnte die SG gegen einen starken Gast sich gute Torchancen rausarbeiten und ging schon in der 5. Minute durch Leon Ruppert in Führung, nach schöner Vorarbeit durch Kai Muhl. Und die SG blieb dran, drängte auf das nächste Tor. Diese Offensivarbeit wurde in der 18. Minute wiederum belohnt. Barbaro Caruso setze sich auf der Außenbahn durch und legte für Kevin Jörg auf, der das 2:0 erzielte.

 

Aber auch der Gast war immer wieder gefährlich und hatte in der 35. Minute eine hundertprozentige Torchance, welche aber unser glänzend aufgelegte Ersatztorhüter Domenik Edenhofer entschärfen konnte.

 

In der zweiten Halbzeit kam der Gast besser ins Spiel und drängte auf den Anschlusstreffer. Die SG verlor den Zugriff auf das Spiel und wurde immer mehr in die Defensive gedrängt. In der 64. Minute wurde die Germania für ihre Angriffslust belohnt und traf zum 2:1.

 

Vor allem Domenik Edenhofer im Tor war es zu verdanken, dass der Gast nicht den Ausgleich erzielte. Einen gut getretenen Freistoß entschärfte er mit einer Glanzparade. Fünf Minuten vor Schluss schlug dann Kevin Jörg noch einmal zu und erzielte das erlösende 3:1. Dieses Ergebnis verteidigte die SG dann bis zum Schlusspfiff und konnte den ersten Heimerfolg feiern.

 

 

 

Am kommenden Sonntag, den 20.08.17 empfängt die zweite Mannschaft der SG Mosbach/Radheim zu Hause den TSV Langstadt II. Anpfiff der Partie ist 15:00 Uhr auf dem Sportgelände des SV Rot-Weiß Radheim.

 

 

 

Die erste Mannschaft der SG konnte einen fulminanten Heimsieg feiern. Nachdem der Saisonauftakt gegen die SpVgg Groß-Umstadt noch missglückte, fertigte sie die zweite Mannschaft der TS Ober-Roden zu Hause mit 9:2 ab.

 

 

 

Ihr nächstes Spiel bestreitet die erste Mannschaft schon am Donnerstag, den 17.08. auf dem heimischen Platz des FSV Mosbach. Anpfiff der Begegnung ist 19:30 Uhr.

 

f t g m